Hier werden Berichte über die Medenspiele unserer Mannschaften, sowie über die Turnierteilnahmen unserer Spieler zu finden sein !!

Medenrundenauftakt 2013

Veröffentlicht von Steffen (tcm-ss) am May 07 2013
Aktuelles >>

01.05.13 

Herren:  TC Mörsch 1 - TC RW Pirmasens          12:9

             TC Dudenhofen - TC Mörsch 2             0:21

             TC Mörsch 3 - TC BASF Lu. 4               14:7

03.05.13

U-15 :    TC Mörsch 1 - BASF TC Lu. 2               9:5

             Park Ludwigsh. - TC Mörsch 2             10:4

04./05.13

H-50 :     Caesarpark KL - TC Mörsch                17:4

Herren:   TC Mörsch 1 - TC SW Bad Dürkheim2 12:9

              TC Mörsch 2 - TC Böhl-Iggelheim 1     18:3

H-30:     TC Obrigheim - TC Mörsch                  12:9

Erfolgreiche erste Woche der TC Mörsch Herren/Herren 30 Mannschaften!
6 Spiele, 5 Siege und eine äußert unglückliche Niederlage, das ist die Ausbeute der Mörscher Herren/Herren 30 Teams.
Los gings am Mittwoch mit einem grandiosen 21:0 Sieg der Herren 2 (oder sollen wir sie "Herren Eineinhalb" nennen) beim überforderten TC Dudenhofen. Die Herren 3 ließen einen erfreulichen 14:7 Erfolg gegen BASF 4 folgen, ehe auch die Herren 1 knapp mit 12:9 gegen Pirmasens erfolgreich waren.
Am Sonntag konnte die Herren 2 ihr spielerische Klasse erneut unter BEweis stellen und fegte auch den TC Böhl-Iggelheim mit 18:3 vom Platz. Besonders erwähnenswert ist hier, dass Ferdi "00" Stroh in seinen Einzeln noch kein Spiel abgegeben hat !!
Auch die Herren 1 wollten eigentlich überzeugend gewinnen und mussten am Ende doch zittern.... Durch die etwas unerwarteten Einzelniederlagen von den im ersten Spiel siegreichen Hagi/Garrecht/Groh , mussten erneut die Doppel den Sieg bringen. Nach 6:1/4:6/ und 2:6 im Champions-Tiebreak drehten Henkel/Backes das Spiel noch zum viel umjubelten 10:8 Sieg.
Einziger Wehrmutstropfen war die knappe 9:12 Niederlage der Herren 30 gegen den TC Obrigheim. Trotz eines starken Punkt 1 (Meiko) und den grandiosen Comebackern Jan Lechner und Uwe Nölte, ging das entscheidende Doppel mit 7:10 (nach 7:4 Führung) im Championstiebreak verloren.
Wir drücken den Herren 4 für ihr Nachholspiel am Donnerstag alle Daumen !!!

Euer Karlo Steffen Kolumno

 

PS: Berichte über die Spiele der Jugend ab nächster Woche und über alle andren Teams kann nur berichtet werden, wenn mir jemand Spielberichte zukommen lässt.

Zuletzt geändert am: May 07 2013 um 11:16

Zurück

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen

Zum Impressum | (C) 2012 Tennisclub Mörsch e.V. | Seite verwalten